URL: www.st-magdalena-cbs-speyer.de/aktuelles/presse/auftanken-beim-oasentag-60c6fbdd-9978-4972-849e-aa173d86bdbd
Stand: 30.04.2015

Pressemitteilung

Auftanken beim Oasentag

Oasentag 2018

Für die Gastgeber war es einfach wunderbar zu erleben, wie viele Ehrenamtliche der beiden Altenzentren Heilig Geist und St. Magdalena der Einladung zum erstmaligen Oasentag gefolgt waren. Der Wohlfühltag fand in den Räumen des Caritas-Altenzentrums St. Magadalena am Pfalzring in Bobenheim-Roxheim statt. Die Leitung hatte die Ehrenamtskoordinatorin Ruth Vollmer inne.

Durch die Kennenlernrunde und den Morgensegen kamen sich die TeilnehmerInnen sofort näher. Sie ließen sich gespannt auf das Thema "Was sagt die Bibel über das Alter und wie lerne ich meine eigenen Lebensstufen zu leben" ein. Pfarrerin Brigitte Reinhardt und Pfarrer Thomas Brenner hatten die Inhalte des spirituellen Teils vorbereitet und vertieften am Nachmittag das Thema. Elemente dieses Tages waren Impulse, der Austausch der Teilnehmer, Bibelarbeit, kreatives Gestalten, Kennenlernen von Arbeitsfeldern der Ehrenamtlichen, Hausgemeinschaft erfahren, gemeinsame Mahlzeit bei köstlichem Eintopf und frisch gebackenem Brot.

Der Oasentag zeigte den Teilnehmern, wie gelebte Spiritualität im Alltag möglich ist und den Ehrenamtlichen in ihrem Dienst am alten Menschen Tiefe und Weite geben kann. Auch der eigene Lebensweg von Jugend an bis ins Alter war Thema dieses gelungenen Tages. Durch mitgebrachte Symbole entstanden lebhafte Gespräche. So wurde über Erlebtes, Vergangenes und Zukünftiges berichtet.  Zum Abschluss des Tages, an dem alle Kraft tanken und neue Eindrücke gewinnen konnten, sagten sich die Ehrenamtlichen alle nach dem Abendsegen ein herzliches  "Auf Wiedersehen"  - vielleicht beim nächsten Oasentag, denn beide Altenzentren planen, aufgrund der sehr positiven Resonanz diese Veranstaltung wieder anzubieten.

Text und Foto: Caritas-Altenzentren Heilig Geist und St. Magdalena

Copyright: © caritas  2018